Das ist ja eine riesen Weinachtsüberraschung, welche uns Präsident, Arton Behaj, an der GV berichtet hatte. Der ehemalige Bundesliga Profi und Meister mit Werder Bremen von 2004, Ailton, unterschreibt  möglicherweise bei den Blau-Weissen für 2 Jahre. Ailton meinte zu dem ganzen: „Isse Freude maken bei Lucerne, ich von Brasil Bier Champagne alle super. Ailton kommen und dann nur Tore Tore Tore!!“
Das erste Spiel wird Ailton voraussichtlich am 17. Januar 2014 im Testspiel gegen den Fc Oberwallis Nantes bestreiten.
Trainer Saliu meinte zu dem ganzen: „Wir wären überglücklich über diesen Transfercoup. Er wird es jedoch nicht einfach haben gegen den momentanen Torschützenkönig der 5. Liga Pal Prenqi. Das tut aber auch gut und belebt die Konkurrenz.“
Auf die Frage ob er sein System jetzt umstellen will und mit zwei Stürmern agiere, falls Ailton käme, beantwortet der gereizte Trainer „Vielleicht Ja aber vielleicht Nein.“
Trotz allem wünschen wir Ailton einen guten Start bei OL.